Kogel/Sterley - Frontal gegen einen Baum gefahren

Kogel/Sterley - Frontal gegen einen Baum gefahren Foto: W. Reichenbächer

(LOZ). Am 11.04.2017, gegen 21.05 Uhr, kam es im Verlauf der Landesstraße 203, in Höhe der Ortschaft Kogel/Sterley zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Der 27-jährigen Fahrer eines Ford befuhr die L 203, von Ratzeburg kommend, in Richtung Seedorf. Im Verlauf einer Linkskurve kam er bei regennasser Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Der 27-jährige erlitt durch den Unfall lebensgefährliche Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen dürfte nicht angepasste Geschwindigkeit unfallursächlich sein.

Letzte Änderung am Mittwoch, 12 April 2017 10:16