Donnerstag, 04 Februar 2016 09:49

Kindertheater in der Priesterkate: Dr. Brumms tollkühnes Abenteuer

Kindertheater in der Priesterkate: Dr. Brumms tollkühnes Abenteuer Foto: Wolfsburger Figurentheater Compagnie

Büchen (LOZ). Eine amüsante Geschichte über das Geheimnis der Elektrizität für Kinder ab vier Jahren zeigt die Wolfsburger Figurentheater Compagnie in der Priesterkate Büchen am Donnerstag, 11. Februar, um 15 Uhr.

Es ist Samstag, ein Tag wie jeder andere. Ganz und gar nicht, es ist Fußballtag! Dr. Brumm und sein Goldfischfreund Pottwal haben es sich vor dem Fernseher gemütlich gemacht. Kurz vor dem ersten Tor hört die Flimmerkiste auf zu flimmern. Nichts ist mehr zu sehen und zu hören. Wo sind die Fußballspieler hin? Auf der Suche folgt Dr. Brumm dem Kabel, das aus dem Fernseher kommt, durch die Wand läuft, aufs Dach über den Mast zum Baum geht und bis … wohin?

„Macht Euch zusammen mit Dr. Brumm und Pottwal auf eine abenteuerliche Suche, lernt unterwegs den Zornnickel kennen und findet die Lösung bei den Bibern“, lädt Büchens Kulturpfleger Dr. Heinz Bohlmann die kleinen Besucher ein. In dieser aufschlussreichen Geschichte steckt viel Gefühl, feinsinniger Humor, eine große Portion Freundschaft und Wissenswertes zum Thema Elektrizität. Eintrittskarten für 8 Euro (Erwachsene) und 5 Euro (Kinder) gibt es ab sofort in der Priesterkate, Gudower Straße 1, in Büchen-Dorf, Telefon 04155 / 61 14, im Bürgerhaus, Amtsplatz 1, in Büchen, Zimmer 120, Telefon 04155 / 80 09-0, und an der Kasse beim Einlass.

Letzte Änderung am Donnerstag, 31 März 2016 10:44

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.