Donnerstag, 07 April 2016 14:10

Finest Irish and Scottish Folk mit „Stew-n-Haggis“

Finest Irish and Scottish Folk mit „Stew-n-Haggis“ Foto: hfr

Büchen (LOZ). Diese Musik lässt niemanden hungrig nach Hause gehen: Am Donnerstag, 14. April, um 19.30 Uhr spielt Stew 'n' Haggis in der Priesterkate Büchen stilecht irische und schottische Folksongs und Tunes - was der Bandname bereits durch die Nationalgerichte der beiden Länder verrät.

Eine Vielzahl an Instrumenten, der mehrstimmige Gesang, die Leidenschaft und die Spielfreude zeichnen diese Folk-Gruppe in besonderem Maße aus. Gesang, Gitarren, Fiddle, Mandoline, Whistles, Irish Bouzouki, Akkordeon, Harmonika und Bodhrán sind dabei das Handwerkszeug des erfahrenen Quartetts und erschaffen den typischen „Stew 'n' Haggis“-Sound. Abwechslungsreich. Gefühlvoll. Mitreißend. Schlagworte, mit denen die vier Musiker Jigs, Reels, Hornpipes und zahlreiche Klassiker, wie z.B. Whiskey In The Jar oder Dirty Old Town mit Leben füllen.

Diese Pub-Songs laden direkt zum Mitsingen, Klatschen und Tanzen ein und sind natürlich Pflicht bei jeder Irish Folk Night. Seit 16 Jahren sind Ralf Siegner, Michael Fitzner, Urte Eggers und Marcus Lenggenhager bereits in der norddeutschen Folkszene aktiv unterwegs. Wer sie einmal live gesehen hat, kommt immer wieder, denn seit 16 Jahren „on the road“ gilt: Das Publikum hat mindestens genauso viel Spaß wie die Band. Karten für 15 Euro gibt es ab sofort in der Priesterkate, Gudower Straße 1, in Büchen-Dorf, Telefon 04155 / 61 14, und in der Gemeindeverwaltung Büchen (Bürgerhaus), Zimmer 120, Telefon 04155 / 80 09-0.

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.