Freitag, 10 Juni 2016 16:27

Wer malt das schönste Jugendzentrum?

Wer malt das schönste Jugendzentrum? Foto: hfr

Preisverleihung im alten JUZ-Gebäude

 

Büchen (LOZ).Im Jugendzentrum in der Parkstraße fand die kleine Preisverleihung für die Gewinner des Malwettbewerbes im Kinder- und Jugendzelt vom 1. Mai statt. Rund 20 Bilder wurden bei der Maifeier auf dem Bürgerplatz vom Gebäude des Jugendzentrums gemalt, denn das war das Thema des Wettbewerbes.

Sehr unterschiedlich waren die Entwürfe: Von klassischen Häusern, mit Zaun und Garten, über Innenansichten mit vielen Kindern und Jugendlichen oder auch kreative Bauten, mit großem Außengelände und Attraktionen kamen vor.

Die drei Gewinner, oder vielmehr Gewinnerinnen, wurden Anhand unterschiedlicher Kriterien von einer unabhängigen Jury im Jugendzentrum ausgewählt. Alle drei Gewinnerinnen freuten sich sehr, bei Eis und Sonnenschein ihre Preise entgegen zu nehmen. Diese waren für den ersten Platz ein Crossboul-Spiel. Auf dem zweiten Platz gab es den momentan absoluten Renner im Juz, ein Kartenspiel namens „Dobbel“. Und die dritte Gewinnerin freute sich über einen Eisgutschein. Das Team vom Jugendzentrum gratuliert herzlich.

Letzte Änderung am Freitag, 10 Juni 2016 16:37

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.