Freitag, 08 Juli 2016 18:36

Einweihung des Spiel- und Fitnessareals am Harten Leina-Weg

Noch sind die neuen Geräte hinter einem Bauzaun geschützt. Noch sind die neuen Geräte hinter einem Bauzaun geschützt. Foto: W. Reichenbächer

Büchen (LOZ). Im Juli 2015 hat der Ausschuss für Jugend, Kultur, Sport und Soziales ein generationsübergreifendes Spielplatz-Konzept für die Gemeinde Büchen beschlossen. Dank der Unterstützung mehrerer Sponsoren konnten bereits jetzt die ersten Spiel- und Fitnessgeräte am Harten Leina-Weg in Büchen aufgestellt werden.

Zur öffentlichen Präsentation dieses neuen Areals am Freitag, 15. Juli, um 15 Uhr am Harten Leina-Weg gemeinsam mit den Sponsoren lädt die Gemeinde Büchen alle interessierten Bürger ein. Neben Spielmöglichkeiten für Kinder sind vor allem Fitnessgeräte für erwachsene montiert, die während eines Spazierganges oder auch beim Joggen als Zwischenstation genutzt werden können.

„Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren, die das Projekt unterstützt haben“, so Bürgervorsteherin Heike Gronau-Schmidt und Bürgermeister Uwe Möller.

Letzte Änderung am Freitag, 08 Juli 2016 19:15

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.