Donnerstag, 22 September 2016 16:32

„Stay tuned“ rocken die Priesterkate

„Stay tuned“ rocken die Priesterkate Foto: hfr

Büchen (LOZ). Rockige Titel und Balladen erwarten die Besucher der Priesterkate am Donnerstag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr in Büchens Kulturzentrum Priesterkate. Dann werden „Stay tuned“ rockig, poppig und irisch dafür sorgen, dass keiner mehr still sitzen kann.

Dass sich die Bandmitglieder der Gruppe Stay tuned zusammengefunden haben, grenzt nahezu an ein Wunder. Nach ihrem abgeschlossenen Musikstudium sind sie erst einmal jeder für sich ausgezogen, um sich den Bühnen der Welt in St. Paul/Minneapolis, Portugal und auf den sieben Weltmeeren zu stellen und sich letztendlich in Deutschland wiederzufinden.

Zahlreiche erfolgreiche Auftritte in verschiedenen Formationen (u.a, in der Irish Folk-Band „Glenfiddle“) vereinen sich in dieser ungewöhnlichen Band, die sich irgendwo zwischen Green Day, Reamonn, Coldplay und Kings of Leon lokalisieren lässt. Stay tuned spielen Rock- und Popmusik nicht einfach so, sondern sie leben sie.

Markus Rollwage (Leadgesang, Gitarre), Jan-Taken de Vries (Flöten, Gesang, Piano), Alf Brauer (Bass, Gesang) und Christoph Biehl (Schlagzeug, Gesang) verstehen ihr Handwerk und setzen ihren eigenen englischsprachigen Songs noch einen kompakten Backgroundgesang auf.

Rockige Titel wechseln mit stimmungsvoll arrangierten Balladen, in denen neben tanzbaren Grooves und eingängigen Melodien auch immer wieder kleine Kostproben der instrumentalen Fähigkeiten gegeben werden. Als Besonderheiten sind zweifelsohne die hitverdächtigen Songs zu nennen, kombiniert mit der Seltenheit, immer mal wieder eine Flöte hören zu können.

Stay tuned kann auf überaus erfolgreiche Konzerte zurückblicken: Ob national auf Festivals oder international im Rahmen der im Sommer 2009 gefeierten Portugal-Tournee.

Karten für 19 Euro gibt es ab sofort in der Priesterkate, Gudower Straße 1, in Büchen-Dorf, Telefon 04155 / 61 14, in der Gemeindeverwaltung Büchen (Bürgerhaus), Zimmer 121, Telefon 04155 / 80 09-0, und an der Abendkasse in der Priesterkate.

Weitere Infos über den Band und Hörproben gibt es hier: http://www.staytuned-music.de/

Letzte Änderung am Donnerstag, 22 September 2016 16:41

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.