Mittwoch, 12 April 2017 15:30

Kleiner Pflanzenmarkt auf dem Louisenhof am 1. Mai

Die Gemüsebaugruppe vom Louisenhof topft Kräuter ein. Die Gemüsebaugruppe vom Louisenhof topft Kräuter ein. Foto: hfr

Hobbygärtner gesucht, die mitmachen möchten

 

(LOZ). Rund um den Maibaum, der zum 1. Mai auf dem Hofplatz des Louisenhofs in Müssen aufgestellt wird, soll es einen kleinen Markt mit Informations- und Verkaufsständen geben.

Dort stellen sich in der Zeit von 11 bis 15 Uhr die Werkstatt- und Wohnbereiche der Louisenhof gGmbH vor – u.a. die Gemüsebaugruppe, die dort u.a. verschiedene Kräuterpflanzen anbietet.

Auf dem Markt ist noch Platz für weitere Stände. Hobby-Gärtner sind eingeladen, dort Stauden oder Zier- und Gemüsepflanzen zu verkaufen.

Wer Lust und Zeit hat, einen Stand auf dem auf dem Louisenhof aufzubauen, kann sich bei Susanne Krüger melden. Für Hobby-Gärtner werden keine Standgebühren erhoben.

Letzte Änderung am Mittwoch, 12 April 2017 15:40

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.