Mittwoch, 12 April 2017 19:03

FestiWahl in Büchen

Konzert mit Musikern aus dem Herzogtum Lauenburg zum Thema Wahl und Demokratie

 

Lesezeit: 3 Minuten

Büchen (LOZ). „About Blank, Frank Walter P., Prima Vera, SP3 sowie der Hamburger Poetry Slammer Hannes Maaß werden unsere Acts beim FestiWahl am Samstag, 29. April ab 17 Uhr in der Waldhalle Büchen sein“, verkündet Jens Pechel, 1. Vorsitzender des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg (KJR). „Dies wird ein Konzert der besonderen Art“, ergänzt er sogleich. Alle auftretenden Künstler und Bands präsentieren neben einigen Songs aus ihrem Repertoire auch neu geschriebene Songs, die sich thematisch mit der Demokratie oder Wahl auseinandersetzen.

Der KJR hatte Anfang des Jahres junge Künstler aus dem Herzogtum Lauenburg aufgerufen, sich im Zuge der Landtagswahl in Schleswig-Holstein damit zu beschäftigen, was Politik, Demokratie und Wahl für sie bedeutet. „Wir freuen uns, dass sich vier Bands bzw. Einzelkünstler unserem Aufruf gefolgt sind“, so Arne Strickrodt, Geschäftsführer des KJR. „Zudem wird das FestiWahl durch den Hamburger Poetry Slammer Hannes Maaß moderiert. Sicherlich wird auch er in seinen Texten seine Sicht auf die Demokratie darlegen“, so Strickrodt weiter.

Per Videostatements werden in kurzen Clips auch die Direktkandidaten und Kandidatinnen zu Wort kommen. „Wir werden ein vielfältiges Konzert von Rap bis Punkrock hinbekommen, bei dem alle Besucher auf ihre Kosten kommen werden“, freut sich Jens Pechel.

About Blank ist ein Musiker-Trio aus Mölln und spielt seit 2010 Pop-Punk. Die Band besteht aus Can Carstens (Bass, Vocals), Lennard Schröder (Drums) und Florian Klein (Gitarre, Vocals).

SP3 sind der Sänger Boris Ezeti und Rapper Paulinio aus Mölln. Beide sind als Solokünstler mit zahlreichen eigenen, und auch gecoverten Songs und Musikvideos erfolgreich auf YouTube unterwegs.

Prima Vera ist eine Singer/Songwriterin und gab erst vor Kurzem der Öffentlichkeit zum ersten Mal eine Lauschprobe in ihre selbstgeschriebenen Songs. Man darf also gespannt sein, was man von Vera, deren Texte zum Nachdenken anregen, noch hören werden.

Rapper Frank-Walter P. reist mit seinem Album „Kontrastvolles Zwischenprogramm“ musikalisch irgendwo zwischen seiner freien Idealwelt ohne Krieg, Waffen und Arbeit und einem zynischen Abgrund hin und her.

Das Konzert ist kostenfrei. Der KJR freut sich auf zahlreiche junge Besucher am Samstag, 29. April ab 17 Uhr in der Waldhalle Büchen.

Das FestiWahl wird gefördert aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Das Wichtigste in Kürze:

FestiWahl am Samstag, 29. April von 17 bis 21 Uhr in der Waldhalle Büchen (Waldhallenweg 1, 21514 Büchen)
Mit dabei: About Blank, Frank-Walter P., Prima Vera, SP3 sowie Poetry Slammer Hannes Maaß
Veranstalter: Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.
Tel: 04542-843784
Mail: [email protected]
www.kjr-herzogtum-lauenburg.de
facebook: Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.