Montag, 13 März 2017 09:38

Kaffeetrinken mit der SPD

Kaffeetrinken mit der SPD Foto: hfr

Lesezeit: 1 Minute

Lauenburg (LOZ). Am Sonnabend, 18. März, um 15 Uhr lädt der SPD Ortsverein Lauenburg zusammen mit der Landtagskandidatin, Kathrin Wagner-Bockey, zum politischen Kaffeetrinken in die Räumlichkeiten der AWO in den Fürstengarten 29 ein.

Kathrin Wagner-Bockey: „Der Lauenburger Ortsverein und ich freuen uns auf angeregte Diskussionen mit Lauenburger Bürgern. Politik bewegt die Menschen in diesen unruhigen Zeiten besonders und wir als SPD werben für eine faire, demokratische Auseinandersetzung. Wir wollen mit den Gästen darüber sprechen, was gut ist für Schleswig-Holstein und was sie uns mit auf den Weg geben wollen.

Die Lauenburger bekommen damit die Gelegenheit, mich näher kennen zu lernen. ‚Wer ist sie? Woher kommt sie? Was will sie in Kiel?‘ – Fragen, die ich gerne beantworte.“

Der eine oder andere erkennt vielleicht die roten Teetassen wieder. Die Postkarte mit diesem Bild ist das Erkennungszeichen für Kathrin Wagner-Bockey besonderes Angebot an die Bürger in ihrem Wahlkreis. Unter der Rufnummer 0176 / 68 08 84 21 können interessierte Bürger eine (WhatsApp)Nachricht hinterlassen und die Landtagskandidatin zum Kaffee mit Nachbarn oder Freunden einladen. Die Gastgeber kochen den Tee oder Kaffee, Kuchen bringt Kathrin Wagner-Bockey mit.

Letzte Änderung am Montag, 13 März 2017 09:48

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.